45. Jahrestagung der GNPI

Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e. V.

27. Jahrestagung der DGPI

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V.

23.–25.05.2019 • Leipzig

45. Jahrestagung der GNPI

Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e. V.

27. Jahrestagung der DGPI

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V.

23.–25.05.2019 • Leipzig

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Abend- und Rahmenprogramm

Eröffnung

Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Dr. h.c. Angela D. Friederici
(Vizepräsidentin der Max-Planck-Gesellschaft)

Uhrzeit/Dauer18:00–19:30 Uhr
OrtKONGRESSHALLE am Zoo

Get-Together

Wir laden Sie herzlich zu einem stimmungsvollen Ausklang des ersten Kongresstages mit Kollegen und Industriepartnern ein.
Eine einzigartige mobile Unterhaltung bieten dabei die GO CHICAS!. Die Go CHICAS! sind 4 Vollblutmusikerinnen, die ihr Handwerk beherrschen. Oldies, Latin, Pop und Rock’n Roll – das ist das Motto des Lady Walk Acts. Mit Gesang/Gitarre, Saxophon, Kontrabass und Cajon interpretieren die Chicas Hits der 60er bis heute auf ihre ganz eigene charmante Art und Weise, am liebsten mitten im Publikum. Ihre Spielfreude wirkt ansteckend und mitreißend!

Uhrzeit/Dauer19:30–21:30 Uhr
OrtKONGRESSHALLE am Zoo
Kostenkostenfrei

Kongresslauf für einen guten Zweck

Mit Unterstützung des Minilöwen e. V. Leipzig starten wir Freitagmorgen unseren 3km Lauf zugunsten des Vereins.

Hier geht’s zum Verein der Minilöwen: https://www.miniloewen.de/

Alle, die sich sportlich betätigen und den Verein unterstützen möchten, sind hier genau richtig!
Alle Teilnehmer erhalten vor Ort ein Laufshirt sowie eine Teilnahmeurkunde.

Start: Freitag, 24. Mai 2019, 7:30 Uhr (genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben)
Startgebühr: 15 EUR (inklusive T-Shirt und Urkunde)

Für ein anschließendes Frühstück in der Kongresshalle wird natürlich gesorgt.


© Fotograf Michael Bader

Besuch der Motette in der Thomaskirche mit dem Thomaner Chor

Seien Sie fasziniert von der weltweit bekannten Thomaskirche und dem Thomanerchor, der bereits seit 800 Jahren das Bauwerk mit Gesängen füllt.

Erleben Sie zunächst eine einstündige Motette des Thomanerchors mit anschließendem 30-minütigen Rundgang durch die Kirche. So haben Sie die Möglichkeit, sich nicht nur von der musikalischen Kunst, sondern auch von der Architektur des Gebäudes beeindrucken zu lassen.

Datum:
Einlass der Motette:
Beginn und Ende der Motette:

24. Mai 2019
17.30 Uhr
18.00 Uhr – 19.00 Uhr

Kirchenrundgang:19.00 Uhr – 19.30 Uhr
Kosten insgesamt: 12 EUR

Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt verfügbar sind.


© Detlev Endruhn

Gesellschaftsabend in der Moritzbastei

Die ehemalige Befestigungsanlage Moritzbastei ist der einzig noch erhaltene Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung Leipzigs. In den Jahren 1551–1553 erbaut, kann sie auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken und wird seit 1982 als Kulturzentrum genutzt. Im Herzen der Stadt, direkt neben Neuem Gewandhaus und der Universität gelegen, verbinden sich hier historische Architektur und modernes Kulturleben in all seiner Vielfalt, wodurch die Moritzbastei einen besonderen Ort für unseren Gesellschaftsabend darstellt.
Genießen Sie einen unvergesslichen Abend unter dem Motto „Night Fever of the 70‘s“ mit Live-Musik, Disko und gutem Essen.

Einlass
Beginn

ab 19:30 Uhr
20:30 Uhr

Kostenreguläres Ticket inkl. Buffet und Getränke
ärztliches Fachpersonal – 50 EUR
Gesundheitsfachberufe – 45 EUR
Studierende – 35 EUR
Late Ticket ab 22:00 Uhr – 25 EUR
OrtMoritzbastei
Kurt-Masur-Platz 1 I 04109 Leipzig